Ketogene Ernährung: Kopfschmerzen und Müdigkeit #Tag4

figur-energielos

Zum Glück ist Wochenende. Gestern Abend bin ich mit heftigen Kopfschmerzen ins Bett. Heute morgen waren sie erst weg – kamen im Laufe des Vormittags jedoch zurück. Kurz vor dem Mittagessen hatte ich gefühlt kaum noch Energie und war schrecklich müde. Und das nach 8 Stunden Nachtschlaf.

Zum Mittag gab es dann gebratenen Mangold mit Wildlachsfilet. Um das Ganze etwa fettreicher zu gestalten gab es noch etwas Fetakäse zum Gemüse und viiiel Olivenöl in der Pfanne. Das Rezept gibt es gleich in einem separaten Beitrag.

Und zusammen mit einem ausgedehnten Mittagsschlaf geht es mir jetzt viel besser :) Ich denke schon, dass die Energielosigkeit mit der Umstellung zusammenhängt. Die tägliche Minidiagnostik zeigt, dass der Nüchtern-Blutzucker zunehmends absinkt – ist aber noch völlig normal. Ich bin gespannt auf morgen.